20. September 2019

Gottesdienst zum Abschied

Clemens Weißenberger wird in Sossenheim verabschiedet

Nach 17 Jahren hat Clemens Weißenberger seine Arbeit in der Schulseelsorge Höchst beendet und eine neue Stelle als Polizeiseelsorger beim Land Hessen angetreten.

Am Sonntag, 29. September, findet um 9.15 Uhr in der Kirche St. Michael in Sossenheim anlässlich der Verabschiedung des Schulseelsorgers und seiner Ehrung für 25 Jahre Dienst als Pastoralreferent im Bistum Limburg eine Eucharistiefeier statt. Anschließend besteht bei einem Empfang mit Mittagessen im benachbarten Gemeindehaus nochmals die Möglichkeit mit dem Schulseelsorger Clemens Weißenberger persönlich ins Gespräch zu kommen.
Um eine Anmeldung im Gemeindebüro St. Michael unter der Telefonnummer 069/343131 oder per E-Mail an pfarrbuero@margareta-frankfurt.de wird bis 23. September gebeten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.