25. April 2019

Sturm: Baum begräbt Autos unter sich

In Frankfurt wurden Berufs- und freiwillige Feuerwehr zu 70 Sturmeinsätzen gerufen

Dunkle Wolken und Sturm überquerten auch Sossenheim. Foto: Krüger

In Sossenheim stürzte am Mittwoch, 24. April, kurz vor 20:00 Uhr, dieser Baum auf zwei Autos. Die Autos waren in der oberen Schaumburger Straße vor der Edith-Stein-Schule geparkt. Hier befreite das THW die Fahrzeuge von der Last. Der Sturm war kurz aber heftig, jedoch regnete es kaum. Menschen kamen wohl nicht zu Schaden. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.