17. Oktober 2018

Verschmuster Kater mit starkem Charakter

Aktuelles aus dem Tierheim Nied

Das ist Chilli, ein passionierter Freigänger-Kater, der dringend ein neues zuhause sucht. Foto: privat

Regelmäßig berichtet das Sossenheimer Wochenblatt über Tiere aus dem Tierheim Nied, die dringend ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um den zweijährigen Freigänger-Kater Chilli.

Chilli hat seidenweiches Fell, ist sehr verschmust und lieb mit Menschen – ein Traumkater an den man sofort sein Herz verliert. Chilli wurde ursprünglich mit seiner Schwester und zwei Kitten aus einem Vermehrer Haushalt geholt, wo er aber bereits Freigang genießen durfte. Der hübsche Kater zeigte sich allerdings recht schnell als nicht kompatibel mit anderen Katzen und attackierte und mobbte diese. Deshalb muss er nun auch noch alleine und ohne Gesellschaft im Tierheim sitzen und das nun auch schon wieder seit vier Monaten. Chilli leidet unglaublich unter dem Freiheitsentzug.
Freigang ist also ein absolutes Muss im neuen Zuhause, andernfalls fängt er an zu markieren. Kinder sind kein Problem wenn sie bereits aus dem Windelalter raus sind. Andere Katzen sollten keine in unmittelbarer Nachbarschaft wohnen, denn diese haben schlechte Karten wenn sie in sein Revier eindringen. Wer Chili das alles bieten kann, bekommt einen unglaublich tollen Kater. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.