12. August 2018

Ausstellung anlässlich 800 Jahre Sossenheim

Vernissage am 20. September in der Volksbank Sossenheim

Von links: Peter Kullmann, Maler und Graphiker, Bärbel Schui, Kufö, Michaela Uhlemann, Volksbank, Filialleiter Christoph Röder und Tim Herrmann, RL Volksbank. Foto: Krüger

Bereits am vergangenen Montag, 6. August, wurde die Ausstellung mit Werken Sossenheimer Künstler in den Räumlichkeiten der Bank besprochen. Sie findet vom 20. September bis 5. Oktober 2018 während der Banköffnungszeiten im Foyer der Frankfurter Volksbank, Westerbachstraße 300, statt.

Initiator ist der Förderverein 800 Jahre Sossenheim, mit Unterstützung des Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim, Kufö und der Frankfurter Volksbank. Unter anderem werden Exponate der Sossenheimer Künstler Peter Kullmann und Werner von der Born sowie auch von Peter Simon und Kurt Hässelbarth zu sehen sein. Die Vernissage am 20. September beginnt um 18 Uhr. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.