22. April 2018

Spitzenmusiker bei „Folk for Benefiz“

Blue Blistering Barnacles and Friends spielten im SOS-Familienzentrum

Peter Hankiewicz, 2. v. links, inmitten „seiner“ Irish-Folk-Musiker. Fotos: Krüger

Bericht mit Video: Organisator Peter Hankiewicz war zuvor etwas skeptisch, „an eigene Erfolge anzuknüpfen ist nicht immer leicht“. Nachdem bei der Irish Pub Night im vergangenen Jahr, das spontane Erscheinen einiger Folk-Musiker noch etwas überraschend war, wollte er diesmal nichts dem Zufall überlassen. Neben seiner eigenen Band, „Blue Blistering Barnacles“, hatte er deshalb über die sozialen Netzwerke im Internet befreundete Musikerkollegen eingeladen.

Dass am 20. April tatsächlich ein gutes Dutzend Musiker dem Ruf folgte, zeigt, dass Sossenheim inzwischen einen guten Ruf in der lokalen Irish-Folk-Szene genießt. Wohl nicht zuletzt durch die regelmäßigen „Folk for Benefiz“-Konzerte.

Familiäre Atmosphäre im SOS-Familienzentrum schon bei der Einstimmung.

Zu den Musikern gesellten sich etwa 50 Gäste ins Café des SOS-Familienzentrums, Alt Sossenheim 9. Begrüßt wurden sie von Andreas Schäfer, der bei SOS für das Fundraising zuständig ist. Das passte gut, denn der Reinerlös des Abends war für die pädagogischen Nachmittagsangebote im SOS-Familienzentrum bestimmt. „Wer mehr über die Aktivitäten des Familienzentrums wissen will, kann jederzeit zu mir kommen, meine Tür ist immer offen“, erklärte Andreas Schäfer.

Der Abend gestaltete sich erwartungsgemäß entspannt. Die Musiker spielten einen bunten Mix aus irischen Liedern und Instrumentalstücken, aufgelockert durch Stücke aus dem Blues, dem Cajun oder auch mal von Bob Dylan. Besonders beeindruckte das hohe spielerische Niveau, aber auch die Spontanität der Darbietungen gefiel dem aufmerksamen Publikum sichtlich.

Zum guten Gelingen des Abends trug sicherlich auch die reichhaltige Getränkeauswahl bei und so freuten sich die Organisatoren über einen Erlös von 450,- Euro aus Getränkeverkauf und Spenden.
Fotos der Veranstaltung sind ab Anfang Mai auf dem überarbeiteten Internetauftritt von „Folk for Benefiz“, unter www.folk-sossenheim.de, zu sehen. Auf der von Stefan Jüptner ehrenamtlich komplett neu gestalteten Homepage finden sich zudem auch Bildergalerien aller vergangenen Veranstaltungen. „Vielleicht macht das ja schon Lust auf die nächste Irish Folk Night“, ist Peter Hankiewicz dann doch wieder optimistisch. mk

Video „Ballad of St. Anne´s Reel“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.