16. November 2017

Spannendes aus Sossenheim

Der neue Krimi „Abgetaucht“ von Andrea Habeney ist seit gestern auf dem Markt

So sieht die Titelseite des neuen Krimis von Andrea Habeney aus.

Im neuen Krimi der renommierten Sossenheimer Krimi-Autorin und Hobbytaucherin Andrea Habeney führt eine Liebesnacht, die tödlich endet, den Frankfurter Ex-Kommissar Lars Gruber bis nach Phuket, um den potenziellen Mörder zu suchen, der dort abgetaucht sein soll.

Der Leser trifft im Krimi auch auf alte Bekannte, denn Andrea Habeneys Frankfurter Kommissarin Jenny Becker ist ebenso mit von der Partie. Sie unterstützt ihren Ex-Kollegen Lars Gruber, der in Phuket nicht nur dem Tauchsport nachgeht, sondern auf der Suche nach dem Täter auch in eine fremde Kultur eintaucht. Er absolviert auch einige Tauchgänge im Meer, um dem Täter möglichst nahe zu kommen. So nahe, dass er sich wünscht, lieber an Land geblieben zu sein.
In ihrer Frankfurter Wohnung wird die beste Freundin des Ex-Polizisten Lars Gruber ermordet aufgefunden. Der mordverdächtige Pilot und Taucher Michael Danner kommt kurz darauf in Thailand ums Leben. Doch Lars Gruber vermutet, dass sein Tod nur vorgetäuscht und Danner in Phuket abgetaucht ist. Auf einen Tipp hin begibt er sich in das Urlaubs- und Taucherparadies.
Während er den Mordverdächtigen sucht, ermittelt seine frühere Kollegin, die Frankfurter Kommissarin Jenny Becker, in Deutschland und stößt auf einige Ungereimtheiten. Kaum ist Lars Gruber in Phuket angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und statt Sonne, Strand und Korallenriffe genießen zu können, wird er mit einer getöteten Prostituierten konfrontiert, und ein Tauchgang endet anders als erwartet. Bald ist nichts mehr, wie es scheint. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.