6. September 2017

Ortsbeirat tagt am Dienstag

Informationen zum Schulentwicklungsplan

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates 6 findet am Dienstag, 12. September, um 17 Uhr im Gemeindesaal der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Höchst in der Bolongarostraße 110 statt.

Vertreter des Stadtschulamtes werden über die Fortschreibung des integrierten Schulentwicklungsplans der Stadt Frankfurt informieren sowie die Planungen bis zum Schuljahr 2020/2021 und die Durchführungsmaßnahmen für das wohnortnahe Bildungsangebot im Frankfurter Westen erläutern.
Auf der Tagesordnung stehen auch die Geschwindigkeitsüberschreitungen und der Schleichverkehr im Sossenheimer Unterfeld, das Bewohnerparken in der Windthorststraße, die Call-a-Bike-Station der Deutschen Bahn AG im Bereich Engelsruhe/Ecke Gotenstraße, die Sperrung der Storchgasse für den Durchgangsverkehr, Bordsteinabsenkung in der Zuckschwerdtstraße, der Höchster Bahnhof, die Gestaltung des Eingangsbereiches der Kirche St. Josef, die Errichtung einer Sommer-Aktionsfläche am Mainufer, ein Hydrant für die Freiwillige Feuerwehr Höchst, die Bau- und Finanzierungsvorlage zum Abriss und Neubau der Henri-Dunant-Schule.
Die danach nächste Sitzung findet voraussichtlich am 7. November um 17 Uhr ebenfalls im Gemeindesaal der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Höchst in der Bolongarostraße 110 statt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.