9. März 2017

Sitzung in Sossenheim

Ortsbeirat tagt am Dienstag im Volkshaus

Der Ortsbeirat 6 lädt am Dienstag, 14. März, um 17 Uhr, zu seiner zehnten öffentlichen Sitzung im Clubraum 1 und 2 im Volkshaus Sossenheim in der Siegener Straße 22 ein. Alle interessierten Bürger können an dieser öffentlichen Sitzung teilnehmen.

In der allgemeinen Bürgerfragestunde stehen das Verkehrskonzept für die Königsteiner Straße und die Gotenstraße sowie der Neubau der Henri-Dunant-Schule auf dem Programm. Vertreter des Referats Mobilitäts- und Verkehrsplanung sowie des Straßenverkehrsamtes werden mögliche Lösungsansätze für ein neues Verkehrskonzept für die Königsteiner Straße und die Gotenstraße sowie das Prüfergebnis zur Radverkehrsführung in der Gotenstraße vorstellen. Sie werden Fragen der Bürger sowie der Ortsbeiratsmitglieder beantworten.
Vertreter des Stadtschulamtes und des Hochbauamtes werden die aktuellen Planungen für den Neubau der Henri-Dunant-Schule in Sossenheim vorstellen und Fragen der Bürger sowie der Ortsbeiratsmitglieder beantworten.
Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die zukünftige Nutzung des neuen Höchster Schlosses, eine Prioritätenliste für die Erneuerung von Lichtsignalanlagen im Ortsbezirk 6, die Wiederherstellung von Nistmöglichkeiten für Turmfalken im Bolongaropalast nach der Sanierung, ein sicherer Ortseingang für Sossenheim, die Fertigstellung und Gestaltung von Gehweg und Straße im nördlichen Hortensienring in Unterliederbach, die Gleichbehandlung von Sportvereinen bei der Raumvergabe in Bürgerhäusern sowie die Kostenexplosion beim Bau des Klinikums Höchst.
Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 25. April um 17 Uhr im Gemeindesaal der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Höchst in der Bolongarostraße 110 statt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.