5. Januar 2017

Parken im Halteverbot

Ein Autofahrer blockiert die Straße – Andere parken ganz dreist Rettungswege zu

Dieser LKW wurde blockiert und kam nicht durch die Lindenscheidstraße. Foto: Krüger

Immer dreister werden die Autobesitzer oder Autobesitzerinnen, wenn sie ihr Auto einfach abstellen. Am Donnerstagvormittag parkte ein Autofahrer sein Auto so unverschämt im absoluten Halteverbot, dass ein LKW nicht durchkam und warten musste, bis der Fahrer endlich das Fahrzeug wegfuhr.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Diese PKW stehen im absoluten Halteverbot am Dunantring. Foto: Krüger

Zwei andere PKW parkten übers Silvester-Wochenende unverschämt im absoluten Halterverbot, das man den Eindruck hat, sie nehmen sich ein „Sonderrecht“ raus. Die Bewohner des Hauses ärgert das, aber das wird die Fahrzeughalter nicht weiter stören. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.