3. Mai 2016

„Fast überall Parkplatzprobleme“

Leserbrief

Zu den Sossenheimer Parkplatzproblemen erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer (nicht zur Veröffentlichung) an info@sossenheimer-wochenblatt.de.

Ja, Parkplatzprobleme gibt es inzwischen auch in Sossenheim beinahe überall. Das hat sicherlich teilweise auch mit neu hinzugezogene Sossenheimern zu tun als auch, dass einige Haushalte gleichzeitig mehrere Fahrzeuge besitzen.
Allerdings gibt es auch rücksichtslose Autofahrer, die absichtlich ihren Pkw vor- und hinter diesem mit großzügigem Abstand parken, damit auf keinen Fall dort noch ein zusätzliches Fahrzeug einparken kann. Gleichzeitig sollte man auch von Hausbesitzern erwarten können, dass diese die Parkmöglichkeit auf ihren Grundstücken und nicht auf der Straße nutzen.
Damit wären sicherlich nicht alle Parkplatzprobleme in Sossenheim gelöst, aber man könnte sicherlich mit einem bisschen guten Willen und Rücksichtnahme dazu persönlich beitragen, die Parkplatznot etwas zu lindern. Etwas Einsicht und, wie gesagt, Rücksichtnahme genügen bereits und kosten nichts.

Jürgen Lippert, Sossenheim

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Thema in das Feld unten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.