16. September 2019

Neue Unsitte?

Parkplätze werden tagsüber „reserviert“

Gleich zwei Parkplätze werden hier „reserviert“. Foto: Krüger

Immer öfter zu sehen: Fährt der Autobesitzer oder Fahrer eines Sprinters weg, stellt er sein Kleinkraftrat so hin, dass hier kein anderes Fahrzeug mehr parken kann. Es sollte überprüft werden, ob es sich um Missbrauch handelt, denn das wäre nicht erlaubt. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.