10. November 2017

Preisgeld für „Brücken bauen“

Tischtennisspieler der SG Sossenheim erhalten „ODDSET Zukunftspreis“

Die Tischtennisabteilung der SG Sossenheim wurde nun für ihr Projekt „Brücken bauen“ mit dem „ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports“ ausgezeichnet. Foto: Reiter

Die Tischtennisabteilung der SG Sossenheim wurde am 27. Oktober für ihr Projekt „Brücken bauen“ mit einem Anerkennungspreis in Höhe von 2.000 Euro beim diesjährigen „ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports“ ausgezeichnet. Damit wird ein seit 2013 bestehendes Vereinsangebot prämiert, das durch die Verbindung von sportlichen und pädagogischen Inhalten nachhaltig zur Verbesserung des interkulturellen Verständnisses und des Zusammenlebens im Frankfurter Westen beiträgt.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld