6. Juni 2020

Ortsbeirat tagt wieder

Auf der Tagesordnung stehen auch die Fahrradständer am Friedhof Kurmainzer Straße

Der Ortsbeirat 6 lädt am Dienstag, 16. Juni, um 17 Uhr zur nächsten Sitzung im großen Saal im Saalbau Nied in der Heinrich-Stahl-Straße 3 ein.

Die Platzkapazität für Gäste ist aufgrund der derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln stark begrenzt. Entsprechend dem Publikumsandrang kann der Einlass nicht für alle Besucher der Sitzung garantiert werden. Besucher werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
In der allgemeinen Bürgerfragestunde werden Vertreter der Deutschen Bahn den aktuellen Sachstand des geplanten barrierefreien Umbaus des Griesheimer S-Bahnhofs vorstellen. Im Anschluss werden sie Fragen beantworten und die vorgebrachten Anregungen entgegennehmen.
Auf der Tagesordnung stehen für Höchst und Unterliederbach unter anderem die Reduktion des Verkehrs in Höchst, das Konzept für das Porzellanmuseum und das neugeschaffene Bürgermuseum im Bolongaropalast, die Hortplätze in Unterliederbach, die Verbesserung der Parkraumkontrolle und Parkraumbewirtschaftung am Busbahnhof Höchst, die Grundreinigung der Eisenbahnbrücke in der Königsteiner Straße, der Erhalt der Frischluftzufuhr im Grünzug in Unterliederbach, der Parkplatz am Mainufer, die Poller am Mainufer, die neue Uhr am Bahnhofseingang Südseite sowie der Bebauungsplan des Bildungscampus Unterliederbach.
Auf der Tagesordnung stehen für Sossenheim die Fahrradständer am Friedhof Kurmainzer Straße.
Eine weitere Sitzung findet voraussichtlich am 18. August um 17 Uhr im großen Saal im Saalbau Griesheim im Schwarzerlenweg 57 statt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.