19. August 2019

50 Jahre KGV „Am Brünnchen“

Großer Besucherandrang überraschte die Veranstalter des Jubiläumsfestes

Andy Will, von links und Franz Kissel überbrachten Ramona Kumnik und Katharina Bongartz die Glückwünsche des Vereinsrings. Foto: Krüger

Seit dem 1. März 2019 ist Ramona Kumnik 1. Vorsitzende des Kleingärtnervereins „Am Brünnchen“. Unterstützt wird sie seitdem von Katharina Bongartz als 2. Vorsitzende. Mit ihren Vorstandskollegen und Vorstandskolleginnen organisierten sie gemeinsam das Jubiläumsfest am 16. und 17. August 2019. „Eigentlich wäre das genaue Datum erst im Herbst, aber wir nutzen die wärmeren Sommertage, da feiert es sich besser“, so erzählte es Ramona Kumnik dem Reporter.

Man merkt Ramona Kumnik an, dass sie mit dem Herzen dabei ist, „wir versuchen nach vorne zu gucken und wir sind eine gute und harmonische Gemeinschaft mit 91 Gartenparzellen“. Sie hat ihren Garten seit 23 Jahren und ist seit 16 Jahren im Vorstand. Fünf Vorstandsmitglieder führen den Verein mit zwei Obmännern und einem Fachwart, die den Vorstand unterstützen. Ob der Bau des Vereinsheims, die Versorgung der einzelnen Gärten mit Wasser und Strom oder die Installation der Beleuchtung in der Anlage bis hin zum Bau eines Abwasserkanals, in den 50 Jahren wurde viel geleistet. Die Gaststätte „Zum Brünnchen“ im Vereinsheim ist mit ihrer Deutsch/Griechischen Küche über Sossenheim hinaus bekannt.

Die gute Vereinsarbeit würdigte auch der Vereinsring Sossenheim. Dessen Vorsitzender Franz Kissel und sein Stellvertreter Andy Will, mit einer kleinen Abordnung vor Ort, gratulierten dem Verein und seinen Mitgliedern und überreichten eine Magnumflasche Sekt zum Jubiläum. Von den Nachbarvereinen KGV Sossenheim und KGV Höchst überbrachten Vertreter ebenfalls Glückwünsche.

Musikalisch wurde die Jubiläumsfeier am Samstag von der Band „Toolboxx“ begleitet. Mit ihrer Musikauswahl traf die Tanz-Band in die Herzen der gut 200 Gäste. Jedoch waren die 200 Gäste „viel mehr als wir erwartet haben“, so gestand es Ramona Kumnik ein. Denn die Gäste mussten schon ein bisschen auf ihr Bier oder das Gegrillte warten. Dennoch wurde lustig gefeiert und für den Sonntag war ein Kinderfest mit Waffelbacken und Tombola vorbereitet. Zudem hatte auch noch die Freiwillige Feuerwehr Sossenheim ihr Kommen angekündigt. Infos zum Verein unter: www.am-bruennchen.de mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.