29. März 2019

Zuschuss für Radrennen

Sportdezernat unterstützt Gebrüder Moos-Gedächtnisrennen des RV Sossenheim 1895

Der Radsportverein Sossenheim 1895 veranstaltet am 20. Juni das Gebrüder Moos Gedächtnisrennen.

Vorbehaltlich der Genehmigung des städtischen Haushalts 2019 gewährt das Sportdezernat einen Zuschuss für die notwendigen Absperrmaßnahmen und Busumleitungen in Form eines Defizitausgleichs in Höhe von maximal 2.500 Euro.
„Ich freue mich, dass der RV Sossenheim mit so vielen Ehrenamtlichen das schöne Gebrüder Moos Gedächtnisrennen durchführt und wünsche den Verantwortlichen viel Spaß und Erfolg am 20. Juni“, sagte Sportdezernent Markus Frank bei der Unterzeichnung des Bewilligungsbescheides. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.