17. Januar 2018

Apfelweingläser für „800 Jahre Sossenheim“

Firma Possmann spendet 550 Jubiläums-Apfelwein-Gläser

Von links: Konstantin Kalveram, Andreas Will und Daniel Zipf halten das mit dem „800-Jahre-Logo“ versehene „Äpplerglas“ in den Händen. Fotos: Krüger

Das große Jubiläum wirft weiterhin seine Schatten voraus. Heute, am 17. Januar 2018, hat der Förderverein „800 Jahre Sossenheim“ von seinem Partner, der traditionsreichen Familienkelterei Possmann, eine Spende von 550 Apfelweingläsern entgegennehmen dürfen.

Andreas Will, 2. Vorsitzender des Fördervereins „800 Jahre Sossenheim“ sagte begeistert, „wir freuen uns sehr, mit der Firma Possmann einen Partner für unser Stadtteilfest gefunden zu haben, der uns nicht nur jetzt mit dieser Gläserspende, sondern auch im weiteren Jubiläumsjahr unterstützen wird“.
Konstantin Kalveram, Pressesprecher der Apfelweinkelterei sagte bei der Übergabe der mit dem Logo „800 Jahre Sossenheim“ versehenen Gläser, „die Firma Possmann prägt seit 5 Generationen die Frankfurter Apfelweinkultur  und als Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung haben wir viele persönliche und geschäftliche Verbindungen nach Sossenheim“. Daniel Zipf von der Firma Possmann fügte ergänzend hinzu, „deswegen sind wir gerne Partner der 800-Jahr-Feierlichkeiten“.

Äpplerglas mit Logo

Das Jubiläums-Apfelwein-Glas wird vom „Goldenen 800 Jahre Logo“ geziert, das der Sossenheimer Künstler Peter Kullmann entworfen hat. Die Gläser können erstmals an den beiden folgenden Samstagen, am 20. und 27. Januar, in der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr, am Kartenvorverkaufsstand im Volkshaus Sossenheim für € 2,- pro Stück erworben werden. mk

Ein Gedanke zu „Apfelweingläser für „800 Jahre Sossenheim“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.