Schlagwort-Archiv: Gemeindehaus

Gesprächskreis entfällt

Nächstes Treffen erst wieder am 14. August

Das nächste Treffen des offenen Gesprächskreises mit Ulrich Zabel am Montag, 8. Mai, zum Thema „Lebensabend“ fällt aus.

Der nächste Gesprächskreis der evangelischen Regenbogengemeinde findet am 14. August um 18 Uhr im ersten Obergeschoß des Gemeindehauses in der Westerwaldstrasse 20 statt. Thema ist dann: „Sind Träume realistisch?“ red

Über Moral und Mitgefühl reden

Evangelische Regenbogengemeinde

Der nächste offene Gesprächskreis der evangelischen Regenbogengemeinde findet am Montag, 13. März, um 18 Uhr im Gemeindehaus statt.

Unter der Leitung von Ulrich Zabel wird über das Thema „Moral – Mitgefühl“ gesprochen. Dabei geht es um den Begriff Moral sowie beispielsweise um Moral und Recht. Der Gesprächskreis trifft sich jeweils am zweiten Montag im Monat von 18 bis 20 Uhr im Gemeindehaus. red

„PerLe“-Kurs

Für Kleinkinder

Ab Donnerstag, 16. März, startet ein neuer „PerLe-Kurs“ für Eltern mit Kindern, die von Mitte Dezember 2016 bis Mitte Januar geboren sind.

Die Treffen finden donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr im Gemeindehaus von St. Michael in Alt – Sossenheim 68a statt. In diesem Kurs gibt es Anregungen, diese oft zu kurze gemeinsame Zeit bewusst zu erleben und positive Impulse mit in den Alltag zu nehmen. Dies geschieht durch gezieltes Beobachten, wodurch der bewusste Blick auf die Stärken des Kindes gerichtet ist. Lieder, Fingerspiele, Sinnes- und Bewegungserfahrungen gehören in den „PerLe-Kurs“ ebenso wie der Kontakt und Austausch der Eltern. Geleitet wird der Kurs von Christiane Hampel. Nähere Informationen gibt es bei der katholischen Familienbildung Frankfurt unter der Telefonnummer 069/13307790-0 oder unter fbs-frankfurt.bistumlimburg.de im Internet. red

Bücher sollen wandern

Lesehungrige Sossenheimer begrüßen zweiten Bücherschrank

Keine Konkurrenz sondern einfach ein tolles Angebot für Sossenheim präsentieren Christiane Hampel (v.l.), Michael Ickstadt und Petra Rink mit dem neuen Bücherschrank vor dem Gemeindehaus der katholischen Kirchengemeinde in Alt Sossenheim 68a. Foto: Mingram

Eine gute Idee wird oft an mehreren Orten gleichzeitig geboren. So erging es auch dem Projekt „öffentlicher Bücherschrank“ in Sossenheim. Deshalb gibt es im Stadtteil jetzt zwei davon. Weiterlesen

Kreppelkaffee

Nicht nur für Frauen

Am Sonntag, 19. Februar, findet der Kreppelkaffee der Frauen um 14.31 Uhr im Gemeindehaus in Alt-Sossenheim 68 a.

Auch Männer sind willkommen. Die Besucher erwartet ein buntes Programm, bei dem sie mal abschalten und die Stunden in fröhlicher Runde genießen können. Der Eintritt kostet acht Euro inklusive zwei Kreppel und Kaffee. Die Karten gibt es im Pfarrbüro am Sossenheimer Kirchberg 2 zu den Öffnungszeiten oder bei den Helferinnen. Die Sitzung „In die Bütt“ findet am Samstag, 11. Februar, statt und ist ausverkauft. red

Trödel und Kindersachen

Elterninitiative veranstaltet gleich zwei Flohmärkte am Wochenende

Auf dem ersten Trödel- und Kinderkramflohmarkt in Sossenheim erwartet am Samstag, 8. Oktober, die Besucher ein breitgefächertes Angebot. Am Sonntag, 9. Oktober, startet dann der „Flohmarkt für Kindersachen“ bereits zum zehnten Mal. Beide Flohmärkte finden im Gemeindehaus der evangelischen Regenbogengemeinde in der Westerwaldstraße 20 statt. Weiterlesen