12. November 2021

Blues im Herbst mit den „Percolators“

AWO Frankfurt-Sossenheim: Nach Corona-Pause endlich wieder eine Blues-Matinee

Die Besucher der Matinee konnten endlich wieder den „Percolators“ zuhören und die Musik genießen. Fotos: AWO/mk

Am Sonntag, 31. Oktober, gestalteten die Sossenheimer AWO und der Frankfurter Bund für Volksbildung eine Blues-Matinee. Es gastierten die „Percolators“, das sind die Vollblut-Bluesmusiker Klaus „Mojo“ Killian, Gesang, Blue sharp und Slide-Gitarre und Bernd „Snoopy“ Simon, Gesang und Gitarre.

Klaus „Mojo“ Killian, links und Bernd „Snoopy“ Simon in Aktion.

Allerdings musste auch hier die 2G-Regelung eingehalten werden. Dennoch war es wiederum eine gelungene Veranstaltung. Marianne Karahasan, Leiterin der AWO-Einrichtung, Dunantring 8 und ihr Team, versorgten die Besucher mit kleinen Speisen und Getränken. mk

Ein Gedanke zu „Blues im Herbst mit den „Percolators“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.