24. Juni 2021

Der Ortsbeirat tagt wieder

In der Sitzung geht es auch um die Gestaltung des neuen Dunant-Kreisels

Am Dienstag, 29. Juni, findet um 17 Uhr die nächste Sitzung des Ortsbeirates 6 im großen Saal des Saalbau Nieds in der Heinrich-Stahl-Straße 3 statt.

Die Platzkapazität für Besucherinnen und Besucher der Sitzung ist stark begrenzt aufgrund der derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Entsprechend dem Publikumsandrang kann der Einlass nicht für alle Besucher garantiert werden. Das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske ist Pflicht.
Auf der Tagesordnung stehen für Sossenheim unter anderem: die Kindertagesstätte in AWO-Trägerschaft, die Gestaltung des neuen Kreisverkehrs, die Sanierung der Autobahnbrücken am Westkreuz, Kontrollen in den Sulzbachwiesen und die Anbringung eines Verkehrsspiegels in der Siegener Straße.
Die erste Sitzung nach den Sommerferien findet voraussichtlich am 7. September um 17 Uhr im Saal im Volkshaus Sossenheim in der Siegener Straße 22 statt. red

Ein Gedanke zu „Der Ortsbeirat tagt wieder

  1. Die Frankfurter Sparkasse schließt die Filiale in Sossenheim zum 30. September 2023. So stehts im Höchster Kreisblatt. Und nun? Wo kann ich künftig Bargeld auf das Konto einzahlen oder abheben? Nur noch in Frankfurt-Höchst?
    Die Frankfurter Sparkasse ist Gott sei Dank nicht mehr die alte 1822, sondern seit ein paar Jahren öffentlich-rechtlich. Also sollte Sie auch wenigstens mit Automaten vor Ort bleiben. Die Frage an den Ortsbeirat: wird es wenigstens die Automaten weiterhin geben? Schließt die Volksbank auch noch? Wird Sossenheim weiterhin und mit Volldampf immer mehr abgehängt und aus Frankfurt „aussortiert“ ? Lebens- und Liebenswert als Ziel, das geht anders.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.