22. April 2021

Umbau des Wehrs dauert noch

Grüne reichen Fragenkatalog ein - Baubeginn ist weiter offen

Noch haben die lange geplanten Rückbauarbeiten am Sossenheimer Wehr nicht begonnen. Foto: Regierungspräsidium Darmstadt

Die Grünen-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert vom Magistrat, dass er dem Ortsbeirat den aktuellen Sachstand zum Umbau des Sossenheimer Wehrs berichtet.

Wie die Grünen erfahren haben wollen, soll es zu Problemen und zu klärenden Randbedingungen während der Ausführungsplanung für die neuen Brücken gekommen sein. Jetzt will die Fraktion wissen, welcher Art diese Probleme sind. Darüber hinaus interessiert die Grünen, warum die Probleme während der Ausführungsplanung den Start des Vorhabens derart verzögern. Schließlich soll die Anfrage klären, mit welchen städtischen Ämtern es noch offene Fragen gibt.
Die Renaturierung der Nidda spielt für die Steigerung der Artenvielfalt der Flora und Fauna rund um die Nidda eine sehr wichtige Rolle, daher interessiert den Ortsbeirat wann mit den Arbeiten endlich begonnen wird und welche Planungen noch abzuschließen sind. red

Ein Gedanke zu „Umbau des Wehrs dauert noch

  1. Das Gewässer Grillscher Altarm bedarf einen schnellen Anschluss, da der Grund des Gewässers schon ewig von Blättern der Bäume verschlammt ist. Der Anschluss des Altarmes baut die Schadstoffe des Grundes ab, und bringt Sauerstoff ins Wasser, es ist höchste Zeit mit den Arbeiten zu Beginnen, denn der momentane Zustand des Gewässers gefärdet das Leben der Fische die sich noch reichlich in diesem Gewässer befinden, den Fischen ist bei jeder Verzögerung egal welcher Art die Schanze genommen zu Überleben. Im Falle eines Massen Sterben der Fische haben sich die dafür Verantwortlichen dafür bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.