26. November 2018

Der Kufö dankte seinen Helfern

Ein gemütlicher „Dankeabend“ mit reichhaltig Speis und Trank

Danke mit Blumen von Franz Kissel, hinten Mitte, auch den Helferinnen um Marianne Karahasan, 2. v. links und Vorstandsmitgliedern. Foto: Krüger

Der Vorsitzende des Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V., kurz Kufö, Franz Kissel, begrüßte am 23. November Helferinnen und Helfer im Stadtteilzentrum der AWO, Dunantring 8, „sie haben uns übers Jahr ganz toll geholfen und nur so konnten wir die zahlreichen Veranstaltungen durchführen“.

„Heute sollen sie zum Dank unser Gast sein“ und Franz Kissel fügte an Marianne Karahasan und ihre Helferinnen vom Stadtteilzentrum gerichtet hinzu, „und auch ihnen hier im Zentrum sage ich vielen Dank für die tolle weihnachtliche Dekoration und für den tollen Service“. Nach einer Video-Show mit Bildern vom vergangenen Jahr, für die es viel Applaus gab, eröffnete er das kalt/warme Frankfurter Büffet, das die Metzgerei Brum toll gestaltet und geliefert hatte. Anschließend saß man bis in den späten Abend noch gemütlich zusammen. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.