31. Juli 2018

Fußgängerbrücke wird saniert

Bald wird die Brücke über den Sulzbach in neuem Glanz erstrahlen

Die beliebte Fußgängerbrücke über den Sulzbach ist in die Jahre gekommen. Nun ist es Zeit für eine Generalüberholung.

Seit 1973 leistet die Fußgängerbrücke über den Sulzbach in Sossenheim unter der Autobahn A66 für Fußgänger und Radfahrer treue Dienste. Seit gestern setzt das Amt für Straßenbau und Erschließung die Brücke grundlegend instand.
Die sieben Meter lange und zwei Meter breite Brücke bekommt einen neuen Belag sowie neue Geländer. Auch an die Optik haben die Ingenieure gedacht: Nach Abschluss der Baustelle wird die Brücke in Anthrazit glänzen.
Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen in Anspruch nehmen. In dieser Zeit ist die Brücke voll gesperrt. Die Regionalpark-Route zum Opel-Zoo ist weiterhin über „Im Tiefen Weg“ befahr- und begehbar. Der Rad- und Fußgängerverkehr wird entlang des Sulzbaches und den „Tiefen Weg“ umgeleitet.
Während der Bauzeit empfehlen die städtischen Planer, Schrittgeschwindigkeit durch die Unterführung zu fahren. Der Abschnitt ist aufgrund der Baustelle noch enger als bisher. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.