14. Dezember 2017

Pflegebegleiter-Initiative feierte Weihnachten

Die ehrenamtlichen Pflegebegleiter in Sossenheim treffen sich regelmäßig zum „Kaffeegespräch“

Dragica Bücher, rechts und neben ihr Luzie Gryschka, hatten den Tisch weihnachtlich dekoriert. Foto: Krüger

Immer am 2. Mittwoch im Monat, von 16.30 bis 18.00 Uhr, treffen sich im Begegnungszentrum des Frankfurter Verbands, Toni-Sender-Straße 29, die ehrenamtlichen Pflegebegleiter des Stadtteils Frankfurt-Sossenheim. Die PflegeBegleiter-Initiative Frankfurt ist eine Einrichtung des „Frankfurter Verbandes. Diese „Kaffeegespräche“ dienen dazu, Erfahrungen auszutauschen, Probleme zu erörtern und um Neuigkeiten aller Art zu erfahren.

Am 13. Dezember wurde weniger besprochen und weihnachtlich gefeiert und am Abend gab es zudem ein kalt/warmes Buffet. In Vertretung von Inez Hützler waren Dragica Bücher und Luzie Gryschka für die gute Organisation verantwortlich. Alle waren denn auch sehr zufrieden. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.