13. September 2017

10 Jahre Pflegebegleiter-Initiative nachgefeiert

Die Pflegebegleiter aus Frankfurt-Sossenheim feierten mit Gegrilltem und bei einem Glas Sekt

Mit Kaffee und Kuchen begann die kleine Feier. Foto: Krüger

Die PflegeBegleiter-Initiative Frankfurt ist eine Einrichtung des „Frankfurter Verbandes“. Die Sossenheimer ehrenamtlichen Pflegebegleiter treffen sich regelmäßig am 2. Mittwoch im Monat, von 16.30 bis 18.00 Uhr, im Begegnungszentrum des Frankfurter Verbands, Toni-Sender-Straße 29. Bei Kaffee und Kuchen werden Erfahrungen ausgetauscht, Probleme erörtert und man erfährt Neuigkeiten aller Art.

Den 13. September nutzte man, um nachträglich das 10-jährige Jubiläum der Initiative zu feiern, das offiziell bereits im Juni 2017 in Frankfurt im Beisein von OB Peter Feldmeier gefeiert worden war. Damals konnten nur Inez Hützler und Lucy Gryschka dabei sein. Jetzt waren 20 Begleiterinnen bzw. Begleiter gekommen. Ein kleines aber feines Fest mit Speis und Trank bis in die Abendstunden. Inez Hützler hatte für Gunda Löslein einen Blumenstrauß mitgebracht und gratulierte ihr nachträglich zum 77. Geburtstag. Mit einem Glas Sekt wurde das Geburtstagsständchen angestimmt.

Am 16. September findet im Frankfurter Römer die „11. Frankfurter Ehrenamtsmesse“ statt. Inez Hützler und Lucie Gryschka wollen daran teilnehmen und hoffen dort neue Teilnehmer für den Kurs „Qualifizierung zum Pflegebegleiter“ zu finden. Weiter sagte Inez Hützler, „Interessenten und Gäste sind uns immer herzlich willkommen“. Informationen zu „Netzwerk Pflegebegleitung“ unter: www.pflegebeleitung-hessen.de sowie unter: hützler.pflegebegleiter@gmx.de. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.