7. Juni 2017

Ab ins Ruhrgebiet

Am Morgen startete eine Reisegruppe des Kufö zunächst nach Oberhausen

Der Vorsitzende des Kufö, Franz Kissel, rechts, verabschiedete die 20-köpfige Reisegruppe mit „Reiseleiterin“ Gabi Timmas, 2. von rechts. Foto: Krüger

Die diesjährige 5-tägige Kulturreise des Kultur- und Förderkreises Frankfurt-Sossenheim, kurz Kufö, führt ins Ruhrgebiet. Zunächst geht die Reise mit einem 4-Sterne First-Class-STEWA-Bistro-Bus mit Bordservice über Oberhausen nach Essen. Übernachtet wird im 4-Sterne Hotel Sheraton Essen. Weitere Reiseziele sind Xanten, Mülheim a.d. Ruhr und Bochum. Ein buntes Programm bietet viel Wissenswertes über Kohlebergbau und die Industrie des Ruhrgebiets, Städteführungen und Museumsbesuche sowie eine Schifffahrt auf der Ruhr. Zurück ist man am Abend des 11. Juni 2017. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.