Schlagwort-Archiv: Stadtführung

Deutscher Fachwerktag

Zwei Sonderführungen durch die Höchster Altstadt

Beim Rundgang durch Höchst sind das Schloss und die Altstadt zu sehen. Foto: Pacini

Der Sonntag, 26. Mai, steht wieder ganz im Zeichen des Fachwerks. Die „Tourismus+Congress GmbH“, Mitglied in der Deutschen Fachwerkstraße, lädt zu diesem Anlass zu einem zweistündigen Rundgang durch den Stadtteil Höchst mit seiner malerischen Altstadt ein. Weiterlesen

Stadtführung

Evangelische Regenbogengemeinde

Für Erwachsene bietet die evangelische Regenbogengemeinde eine Stadtführung mit Silke Westerhoff am Dienstag, 20. Juni, um 18 Uhr an.

Bei dem Rundgang, der unter dem Motto „Drei Musikerinnen, Drei Frauenschicksale“ steht, lernen die Teilnehmer drei Musikerinnen kennen und erfahren welche Beziehung sie zu Frankfurt hatten. Die Führung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden. Treffpunkt ist der Justitia Brunnen auf dem Römerberg. Die Führung kostet fünf Euro. Anmeldungen nimmt Angela Aldinger per E-Mail an angela.aldinger@frankfurt-evangelisch.de entgegen. red

Frankfurt ganz romantisch

Silke Wunstmann las aus ihrem Buch „Frankfurter Liebespaare"

Zum ersten Mal las Silke Wustmann, auch bekannt als „Frau Bolongaro“ oder „Schlossgeist Gudula“, in der Sossenheimer Stadtteilbibliothek. Mit im Gepäck hatte sie ihr Buch „Frankfurter Liebespaare“. Foto: Mingram

Frankfurt liest ein Buch – und noch viel lieber lässt es lesen. Davon können Zuhörer auf jeden Fall ausgehen, wenn Silke Wustmann, mit ihren „Frankfurter Liebespaaren“ im Gepäck, zu einer Lesung einlädt.

Am vergangenen Freitag begrüßte der Förderverein der Sossenheimer Stadtteilbibliothek Silke Wustmann zu einer literarischen Plauderei aus Frankfurts amourösem Nähkästchen. Als Frau Bolongaro, Weiterlesen