Kategorie-Archiv: Politik

Vorplanungen beginnen

Zeitplan für Lärmschutzwand im Bereich Henri-Dunant-Siedlung steht fest

Im Rahmen der Bemühungen um eine Verbesserung des Lärmschutzes für die Anwohner an den Frankfurter Stadtautobahnen hatte sich der CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Serke beim Hessischen Verkehrsministerium nach dem Stand der geplanten Lärmschutzwand an der A66 im Bereich der Sossenheimer Henri-Dunant-Siedlung erkundigt. Weiterlesen

Mietstopp in Hessen

SPD Sossenheim sammelt weiter Unterschriften für eine Mietpreisbremse

Um der SPD Forderung nach einer Mietpreisbremse bei den Wohnungsbaugesellschaften GWH und Nassauische Heimstätte Nachdruck zu verleihen, sammelt die SPD Sossenheim am Samstag, 22. September von 10 bis 12 in der Schaumburger Straße vor Hausnummer 65 wieder Unterschriften. Weiterlesen

Neues vom Kreisverkehr

Parkplätze werden im Frühjahr 2019 gebaut

Im kommenden Jahr soll aus der größten Kreuzung Sossenheims ein Kreisverkehr werden. Archivfoto: Krüger

Die Kreuzung Kurmainzer Straße/Dunantring/Sossenheimer Weg soll im nächsten Jahr zu einem Kreisverkehr umgebaut werden. Im Frühjahr 2019 sollen auch die Parkplätze am Anfang des Dunantrings umgebaut werden. Weiterlesen

Georg Diehl gestorben

Der Landwirt und Politiker hinterlässt eine große Lücke

Dem Frankfurt Gold Cup beim Polo gehörte Georg Diehls (links) große Leidenschaft. Foto: Archiv Mingram

Fassungslos bis bestürzt waren die Reaktionen der Bürger im Frankfurter Westen, als sie die Nachricht vom Tod des allseits bekannten Landwirts Georg Diehl erfuhren. Am Dienstagabend 17. Juli wurde er in seiner Wohnung gefunden. Die Lücke, die er hinterlässt, ist groß, denn er war vielseitig und weltweit aktiv. Weiterlesen

Mieter im Westen profitieren

Land Hessen begrenzt Mietpreise der „Nassauischen Heimstätte“

Als eine „positive Nachricht für tausende Bürger im Frankfurter Westen“ haben die Frankfurter Landtagsabgeordneten Uwe Serke (CDU) und Martina Feldmayer (Grüne) die angekündigte Initiative des Landes Hessen für bezahlbaren Wohnraum durch Begrenzungen bei der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft „Nassauische Heimstätte“ (NH) bezeichnet. Weiterlesen

Neue Auffahrten

CDU fordert eine Machbarkeitsstudie

Gleich drei Gewerbegebiete – „Wilhelm-Fay-Straße“, „Gaugrafenstraßen“ und „Eschborn Süd“ – sorgen in der Westerbachstraße in Sossenheim für viel Verkehr. Die CDU hat jetzt einen Antrag an den Ortsbeirat 6 gestellt mit dem Ziel, dass eine Machbarkeitsstudie für eine neue Anbindung erstellt wird. Weiterlesen

Anschluss an die Autobahn

CDU: Gewerbegebiete „Wilhelm-Fay-Straße“ und „Gaugrafenstraße“ endlich anbinden

Insgesamt sind es mit den Gewerbegebieten „Wilhelm-Fay-Straße“, „Gaugrafenstraßen“ und „Eschborn Süd“ drei Gewerbegebiete, deren Verkehrsaufkommen sich auf die Straßen Sossenheims, insbesondere die Westerbachstraße auswirken. Deshalb stellen die Sossenheimer Christdemokraten einen Antrag im Ortsbeirat 6, dass die Stadt Frankfurt gemeinsam mit Hessen Mobil eine Machbarkeitsstudie für verschiedene Varianten für eine realistische Anbindung erstellen soll und diese auch konsequent umsetzen sollte. Weiterlesen