Kategorie-Archiv: Politik

„Nehmen Sie uns ernst!“

In der Aula der IGS West hielt Ortsvorsteherin Susanne Serke beim Neujahrsempfang des Ortsbeirates 6 eine engagierte Rede. Foto: Schlosser

Freundliche, aber deutliche Kritik am Magistrat übte Ortsvorsteherin Susanne Serke (CDU) beim Neujahrsempfang des Ortsbeirats 6 am vergangenen Freitag. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) versuchte Serkes mahnende Wort weg zu lächeln.

Weiterlesen

Neujahrsempfang der CDU

CDU-Bundesvorsitzende kommt in den Frankfurter Westen

Die Bundesvorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, ist in diesem Jahr zu Gast beim Neujahrsempfang der CDU im Frankfurter Westen. Foto: CDU

Die Bundesministerin der Verteidigung und Bundesvorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, kommt in diesem Jahr zum traditionellen Neujahrsempfang der CDU im Frankfurter Westen am Freitag, 7. Februar. Weiterlesen

Ortsbeirat will künftig mitentscheiden

CDU: Gesamtbild und Grünflächen bei Aufstellung von Werbetafeln berücksichtigen

Auf dem neu gestalteten Platz vor dem Sossenheimer Faulbrunnen steht nun eine Litfaßsäule. Foto: Krüger

In den vergangenen Wochen wurden im Frankfurter Westen vermehrt massive Werbeträger aufgestellt, teilweise auf Grünflächen und so, dass Bäume verdeckt und das „Gesamtbild des Stadtteils“ gestört wurde. Deshalb fordert die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6, dass der Magistrat den Ortsbeirat künftig bei der Entscheidung über die Freigabe von Flächen für Werbeträger einbindet. Weiterlesen

„Westen ist nicht abgehängt“

Feldmann zieht positive Bilanz für Frankfurter Westen

Beim Jahrespressegespräch in Höchst gab Oberbürgermeister Peter Feldmann (3.v.links) bekannt, dass Höchst, Unterliederbach und Sossenheim von weiteren Fördergeldern profitieren können. So sollen die Stadtteile noch weiter aufgewertet werden. Foto: Stadt Frankfurt

„Höchst und die übrigen Stadtteile aus dem Frankfurter Westen stehen inzwischen besser da und müssen in den kommenden Jahren noch weiter aufgewertet werden“. Dieses Fazit zog der als Dezernent für Höchst und die westlichen Stadtteile zuständige Oberbürgermeister Peter Feldmann beim Jahrespressegespräch in Höchst Anfang Dezember. Weiterlesen

Uwe Serke wieder CDU-Vorsitzender

Junger Vorstand will sich engagiert für Stadtteil einsetzen

Die Sossenheimer Christdemokraten haben einen neuen Vorstand gewählt. Uwe Serke (Mitte) ist weiterhin Vorsitzender und als Stellvertreter wurden David Reichwein (2.v.links), Ortsvorsteherin Susanne Serke (3.v.links) und Manuel Tiedemann (2.v.rechts) wieder gewählt. Foto: CDU

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der CDU Sossenheim wurde der 51-jährige Landtagsabgeordnete Uwe Serke für zwei weitere Jahre an die Spitze des Stadtbezirksverbandes gewählt. Weiterlesen

RTW-Haltestelle dringend erforderlich

Henri-Dunant-Siedlung war während des Busfahrerstreiks vom Nahverkehr ausgeschlossen

Während des Streiks der Busfahrer waren die Menschen in Siedlungen und Stadtteilen, die nur mit dem Bus erschlossen sind, besonders betroffen. Gerade Ältere und Kranke konnten ohne Bus und ohne eigenes Auto nicht zum Arzt oder insbesondere für ihre gesundheitliche Versorgung erforderliche, weiter weg gelegene Termine erreichen. Weiterlesen

Neue Vorsitzende

Die Junge Union Frankfurt-West wird nun von Esra Kahraman geleitet

Der Vorstand der Jungen Union Frankfurt-West mit der neuen Vorsitzenden Esra Kahraman (Mitte) und dem bisherigen Vorsitzenden Kevin Bornath (3.v.l.). Foto: JU West

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jungen Union Frankfurt-West wurde Esra Kahraman zur neuen Vorsitzenden gewählt. Weiterlesen

Mini-Bus für die Henri-Dunant-Siedlung

CDU: Siedlungs-Bus soll während der Bauphase des Kreisverkehrs getestet werden

Die Sossenheimer Christdemokraten fordern während der Bauphase des Kreisverkehrs, in der die Haltestelle „Dunantring“ nicht angefahren werden kann, einen „Mini-Bus“ zur Anbindung der Siedlung an den weiteren öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) einzusetzen, damit insbesondere die älteren und bewegungseingeschränkten Bewohner der Siedlung weiterhin den ÖPNV nutzen können. Weiterlesen

Mehr Grünflächen für Insekten

CDU: Wartehäuschen an Bus- und Bahnhaltestellen bepflanzen

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert bei der Installation neuer Wartehäuschen an Bus- und Bahnhaltestellen im Ortsbezirk 6 zu prüfen, ob eine Bepflanzung möglich ist und wie eine solche Bepflanzung sinnvollerweise gestaltet werden kann – bspw. in Bezug auf die Statik, aber auch im Hinblick auf ein nachhaltiges Bewässerungs- und Bepflanzungskonzept. Weiterlesen